Buch

Buch Vernissage vom 16. September 2019 im REHAB Basel

ich bin sehr stolz aber auch dankbar, dass ich in meinem Leben trotz Perspektivlosigkeit am Anfang, so viele schöne Plätze auf dieser Welt sehen durfte. Auch dass ich immer wieder tolle Unterstützungen bei meinen Reisen erhalten durfte, denn ohne diese Unterstützung hätte ich diese Reisen nie machen können.

May it be (so soll es geschehen)

Mein erstes Buch, Geht um meinen Unfall und wie ich mich ins Leben zurückgefunden habe. Auch meine ersten Reisen (auch wieder mit Rückschlägen), sind ein grosser Bestandteil von meiner Weiterentwicklung. Ohne diese Rückschläge, wäre ich nicht dort wo ich jetzt bin.

Move on (weiterfahren)

Ein zweites Buch, handelt von meiner einjährigen Amerika-Reise. Auch wie ich dort immer wieder an Grenzen gekommen bin, diese zum Teil auch überschritten habe. Schlussendlich aber sehr glücklich über diese Reise und auch sehr dankbar bin, so tolle und individuelle Menschen kennen gelernt zu haben. Natürlich auch meine Begleitungen, wo mich immer toll unterstützt haben ein grosses Dankeschön aussprechen möchte.

Beide Bücher werden am 16. September vorgestellt im REHAB Basel